Vor- und Nachlauf werden steuerlich berücksichtigt

Aus der Generalversammlung des Verbands Luxemburger landwirtschaftlicher Brenner

Am 22. Mai kam der Verband Luxemburger landwirtschaftlicher Brenner zu seiner Generalversammlung im Merscher Agrocenter zusammen. Präsident Marc Fisch machte in seiner Ansprache deutlich, daß man weiterhin auf Qualität setzen müsse und andererseits Erfolge … weiter lesen

Concours International des Eaux-de-Vie et Liqueurs de Fruits

Luxemburgische Brenner räumten wieder zahlreiche Medaillen ab

Am 22. März fand der im dreijährigen Rhythmus stattfindende Concours International des Eaux-de-Vie et Liqueurs de Fruits in Metz unter reger luxemburgischer Beteiligung statt. Wie bei den letzten Wettbewerben im nahen Lothringen bestätigte sich abermals … weiter lesen

25 Jahre Marque Nationale des Eaux-de vie

Bei internationalen Verkostungen von Branntweinen schneidet Luxemburg immer wieder hervorragend ab. Das kommt nicht von ungefähr. Mit der 1986 eingeführten Marque Nationale des Eaux-de-vie wurde eine unabhängige Stelle geschaffen, die die Produktion von Qualitätsbranntweinen promovierte. Eine umfassende staatliche Kontrolle garantiert hohe Qualitätsstandards … weiter lesen