EU-Agrarrat und Greening der Direktzahlungen

Ein Schritt in die richtige Richtung, aber bei weitem nicht ausreichend

Eines der Hauptmerkmale der Reformvorschläge der Gemeinsamen Agrarpolitik ist sonder Zweifel das angedachte Greening der Direktzahlungen mit der Aufteilung derselben in eine Basisprämie und eine Greening-Komponente, wobei 30% der Direktzahlungen an … weiter lesen

Frühjahrs-Rencontre des SAF

Hüttingen, eine kleine Ortschaft im Eifelkreis Bitburg-Prüm, einige Kilometer hinter Vianden.

Zwei Sehenswürdigkeiten von Hüttingen werden besonders hervorgehoben, einmal die Kapelle aus dem Jahr 1654, die dem heiligen Antonius geweiht ist, und dann das Ofen- und Eisenmuseum.

Letzteres wurde am Nachmittag des … weiter lesen

Schlupfwespen sind Nützlinge im Raps

Unter dem Begriff Schlupfwespen (Lege-Immen) versteht man kleine Wespen, die ihre Eier in die Larven von Schädlingen legen und dadurch zur natürlichen Schädlingsbekämpfung beitragen. Man bezeichnet sie auch als Nützlinge oder Parasitoiden. In der Produktion von Zierpflanzen und Schnittblumen im Gewächshaus sind … weiter lesen

Banque Raiffeisen ist weiter im Aufwind

Marktanteil im Privatkundengeschäft konnte nochmals gesteigert werden – Rekordgewinn von 17,2 Millionen Euro

Die heimische Raiffeisenbank hat das Geschäftsjahr 2011 allgemein positiv abgeschlossen. Sie konnte ihr Nettoresultat abermals um 4,1% auf 17,2 Mio. Euro steigern. Einen zweistelligen Zuwachs gab es im Kreditgeschäft … weiter lesen

Vorständekonferenz der Landwirtschaftskammer

Umsetzung von Kompensationsmaßnahmen in der Landwirtschaft

Im Rahmen der geplanten Abänderungen des hiesigen Naturschutzgesetzes, u.a. mit der vorgesehenen Einführung eines Oeko-Punktesystems, hatte die Landwirtschaftskammer am 14. März eine Vorständekonferenz organisiert, wobei ein Referat von zwei deutschen Experten auf dem Gebiet im Mittelpunkt … weiter lesen

60. Vinsmoselle-Proufdag in Remerschen

Neuer Jahrgang stand im Fokus

Am Maifeiertag fand der traditionelle Proufdag in der Vinsmoselle-Kellerei in Remerschen, der Caves du Sud statt, dieses Jahr bereits zum 60. Male. Aber es war wie schon in den beiden Vorjahren keine kellereibezogene Weindegustationsveranstaltung mehr, sondern ein … weiter lesen

FILL-Generalversammlung 2012: Landwirtschaft und Nachhaltigkeit

Am vergangenen 17. April fand in der Ackerbauschule in Ettelbrück in Anwesenheit von Landwirtschaftsminister Romain Schneider die Generalversammlung 2012 des Fördervereins Integrierte Landbewirtschaftung Luxemburg (FILL) statt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Generalversammlung stand ein Vortrag zum Thema „Landwirtschaft und Bodenschutz“ durch Simone Marx … weiter lesen

Forstzertifizierung aktueller denn je

Generalversammlung von Lëtzebuerger Privatbësch in Ettelbrück

Die Vereinigung der Privatwaldbesitzer, „Lëtzebuerger Privatbësch“, kam am 25. April zu ihrer Generalversammlung im Festsaal der Ackerbauschule zusammen. Sie warb ein ums andere Mal für die PEFC-Forstzertifizierung, die zwar von den Gemeinden in den vergangenen Jahren weiter lesen