Blick auf die Welt-Milchproduktion

Das Wachstum der globalen Welt- Milchproduktion dürfte sich im nächsten Jahr voraussichtlich abschwächen, so die jüngste Prognose des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums auf Basis der Entwicklung der Milcherzeugung in den wichtigsten Produzentenländern, auf die mit rund 450 Mio. t etwa 80% des gesamten Weltmilchaufkommens … weiter lesen

Synplants – E’slecker Setzgromperegenossenschaft

Vor zwei Wochen hatten wir im „De Letzeburger Bauer“ über die Generalversammlung von Synplants berichtet, wobei die Verantwortlichen der Genossenschaft die Resultate des letzten Jahres präsentierten, gleichzeitig auf agronomische und wirtschaftliche Aspekte in bezug auf die Erzeugung von Kartoffelpflanzgut eingingen. Interessant und … weiter lesen

Entschädigungen Wildschäden

Wie alljährlich hat die Bauernzentrale auch für 2011 wiederum Berechnungen erstellt zwecks Bewertung und Entschädigung des durch Wild verursachten Schadens an den landwirtschaftlichen Kulturen bzw. Wiesen. Die angegeben Werte gelten als Richtlinien; sie wurden auf Basis von Mittelwerten erstellt und sollen den … weiter lesen

Erneuerbare Energien – Akteure fordern mehr Unterstützung

Daß die Erneuerbaren Energien (EE) allenfalls für Finanzinvestoren eine Goldgrube sein können, hat sich mittlerweile überall herumgesprochen. Andererseits darf es aber auch nicht so sein, daß Landwirte und Privatleute, die das Risiko auf sich nehmen und in Erneuerbare Energien investieren, Geld „drauflegen“ … weiter lesen

Blick auf den internationalen Maismarkt

Mit einer Produktionsmenge von aktuell in etwa 850 Mio. t im Jahr rangiert Mais derzeit sowohl vor der Reiserzeugung von 700 Mio. t jährlich als auch vor der Weizenproduktion, die auf 680 Mio. t im Jahr veranschlagt wird. Damit ist Mais praktisch … weiter lesen

Niedrige Erträge, aber gute Marktsituation

Am 1. Dezember blickte die Luxemburger Saatbaugenossenschaft (LSG) bei ihrer Generalversammlung im Agrocenter in Mersch auf das Geschäftsjahr 2010/2011 zurück. Das vergangene Jahr wurde schon als schwieriges Jahr empfunden wegen der früh einsetzenden und lange anhaltenden Hitze, die im Ackerbau die Erträge … weiter lesen

Probleme durch Trockenheit und Virosen

Am 9. Dezember fand in Fischbach die 66. Generalversammlung der „E’slécker Setzgromperegenossenschaft“ (Synplants) statt. Zunächst kam Synplants-Präsident Georges Mensen auf das Erntejahr 2011 zu sprechen. Auch im Pflanzkartoffelbau hat die Dürre ihre Spuren hinterlassen mit einem Durchschnittsertrag von 29 t/ha und sehr … weiter lesen

Blick auf den weltweiten Schweinefleischmarkt

Laut Angaben des US-Landwirtschaftsministerium ist China mit rund 50 Mio. t der weltweit größte Produzent von Schweinefleisch, gefolgt von der EU mit rund 22,5 Mio. t und den USA mit 10,2 Mio. t. Größter Exporteur von Schweinefleisch sind die USA vor der … weiter lesen