Amtliche Mitteilung

Weinbaukarteierhebung 2013 – Zustellung der Formulare

Hiermit möchten wir die Winzer darauf hinweisen, daß die Formulare für das Wirtschaftsjahr 2013 zugestellt wurden.

Wir bitten die Betriebsleiter, den Inhalt der Zustellung auf ihre Vollständigkeit zu überprüfen und gegebenenfalls fehlende Unterlagen unverzüglich anzufordern. Sollten nicht alle im Jahr 2013 bewirtschafteten Weinbergparzellen auf den Luftbildern abgebildet sein, so sollen die fehlenden zusätzlichen Luftbilder schnellstmöglich mit Hilfe des beigefügten Bestellformulars angefordert werden.

Eine praktische Alternative hierzu bietet das Geoportal „Weinbaurubrik“ (http://map.geoportail.lu/). Anleitungen hierzu befinden sich auf den Seiten 8 bis 10 der Informationsbroschüre „Weinbaukarteierhebung 2013“.

Auf der Homepage des Weinbauinstitutes ist eine Seite als Hilfestellung zum Ausfüllen der Formulare eingerichtet worden. Sie enthält sämtliche Informationsbroschüren (PDF); Links zu den Formularen der Prämienbeantragung; die Weinbaukartei als Excel-Datei mit einer Suchfunktion für Weinberge und Links zur Weinbaurubrik des Geoportals.

Bitte beachten Sie, daß das Schlußdatum für die Einreichung der Formulare der 1. Mai 2013 ist. Da dieser Tag jedoch ein gesetzlicher Feiertag ist, gilt de facto der 2. Mai 2013 als Schlußdatum (Prämienkürzungen erfolgen erst ab dem 3. Mai 2013).

Das Datum des Eintreffens der Formulare im INSTITUT VITI-VINICOLE ist maßgebend, und nicht das Datum des Poststempels.

Falls Sie eine Beratung im Institut Viti-Vinicole in Anspruch nehmen wollen, sind Sie gebeten, bei dem hierfür zuständigen Beamten einen Termin anzufragen. Die Beratungen finden vormittags von 8.00 bis 12.00 Uhr statt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.