Kontakt

Kontaktéiert eis iwwert Telefon: 32 64 64 – 480
oder Email: secretariat@centralepaysanne.lu
B.P. 48 L-7501 Mersch

Aktuelles

Foire Agricole Ettelbruck

Fachbesucher haben Vorrang beim Ticket-Erwerb Die Foire Agricole Ettelbruck wird vom 2. bis 4. Juli in physischer sowie digitaler Form stattfinden. Für die “physischen Besucher” in den Ettelbrücker Deichwiesen gelten die sanitären Bestimmungen des „CovidCheck“. PROGRAMM IN DEN DÄICHWIESEN 160 Aussteller und Partner sind angemeldet, darunter auch die heimischen Landmaschinenhändler, die diesmal einen Gemeinschaftsstand haben werden. Der Tierzuchtverband CONVIS sowie die verschiedenen Pferdezuchtvereine (Ardenner, LZKPS, Western) werden in einem Ring und einer großen Arena ihre Rassen vorstellen, Zuchtwettbewerbe abhalten und verschiedene Shows vorführen. Die Uhrzeiten […]

Weiterlesen

Hoher Infektionsdruck bei Peronospora und Oidium

aus dem IVV-Rebschutzbericht 6/2021 Je nach Lage und Sorte sind 9 – 11 Blätter entwickelt, auch wenn der phänologische Entwicklungsstand der Rebe doch manchmal sehr unterschiedlich sein kann. Die seit einer Woche herrschende hochsommerliche Witterung hat den Reben einen enormen Entwicklungsschub gebracht, so dass quasi innerhalb einer Woche fast 2 Wochen Entwicklungsrückstand nachgeholt wurden. Ab Donnerstagabend und für Freitag ist eine unbeständige und warmfeuchte Witterung gemeldet. Es herrscht also erhöhter Infektionsdruck und das sowohl für Peronospora und Oidium! Viel Neuzuwachs bedeutet viel ungeschützte Blattfläche, darüber […]

Weiterlesen

PRESSEMATDEELUNG VUN DER BAUERENZENTRAL

D’Centrale Paysanne hat en Dënschdegmoien ob den Haff Feyder zu Éilereng geruff fir iwwert d’Kompensatiounsmoossnamen am Generellen, mee virun allem em Exzesser dovunner am Speziellen ze schwätzen an dëst un engem konkrete Beispill. PRESSEMITTEILUNG DER CENTRALE PAYSANNE LUXEMBOURGEOISE „Wir zerstören die Natur, um die Natur zu erhalten“ Die Centrale Paysanne Luxembourgeoise („Bauernzentrale“) hatte am Dienstag, dem 8. Juni 2021, auf den Hof Feyder nach Ehleringen geladen. Thema der Pressekonferenz war die Unverhältnismäßigkeit der Kompensierungsmaßnahmen durch das Umweltministerium der Regierung am Beispiel des Crassier in Ehleringen. […]

Weiterlesen
1 2 3 65