Erneuerbare Energien – Akteure fordern mehr Unterstützung

Daß die Erneuerbaren Energien (EE) allenfalls für Finanzinvestoren eine Goldgrube sein können, hat sich mittlerweile überall herumgesprochen. Andererseits darf es aber auch nicht so sein, daß Landwirte und Privatleute, die das Risiko auf sich nehmen und in Erneuerbare Energien investieren, Geld „drauflegen“ müssen oder in Sachen Genehmigungen und Förderung auf unzumutbare administrative Hindernisse stoßen. Wenn die Politik es wirklich ernst meint mit der Ausweitung der Erneuerbaren Energien als Alternative zur Nutzung fossiler Energieträger, dann muß die Förderung und die administrative Abwicklung sicher verbessert werden, denn sonst droht ein Rückschritt.

Artikel im De Letzeburger Bauer vom 23.12.2011

Artikel im De Letzeburger Bauer vom 30.12.2011

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.