Seminaire iwwer Installéierung vun de jonke Baueren

E Mëttwoch den Owend huet zu Mäerzeg e Seminaire zum Thema „Installéierung vun de jonke Baueren“ stattfonnt, woubäi et haaptsächlech iwwer d’Betribsiwwernahm souwéi d’Betribsgrënnung am Kader vum Agrargesetz goung.

Dëse Seminaire ass an Zesummenaarbecht vun der Lëtzebuerger Bauerejugend, der Lëtzebuerger Landjugend a … weiter lesen

LBJ-Generalversammlung

D’Lëtzebuerger Bauerejugend invitéiert ganz häerzlech op hir Generalversammlung déi den Mëttwoch, 4. Abrëll 2018 um 20:15 Auer am Vitarium vun der Luxlait um Rouscht stattfënnt.

Dagesuerdnung:

  1. Begréissung an Usprooch vum Präsident Marc MEYRER
  2. Aktivitéitsbericht 2017 vum 1ste Vize-Präsident, Luc DOEMER
  3. Keessebericht 2017 vun der Caissière, Jessie KIEFFER
  4. CEJA- Bericht vum Christian WESTER
  5. Referat vum Jacques ENGEL, Matarbechter aus dem Service Phytosanitaire vun der ASTA zum Thema:

„Spritzpass und Anwendung von Pflanzenschutzmitteln“

  1. Fräi Aussprooch
  2. Schlusswuert vum 2te Vize-Präsident, Joé BIVER

Dono invitéiert d’Lëtzebuerger Bauerejugend op e gemittlechen Patt!

Flächenantrag-Hilfe

Wir stehen zu Ihrer Verfügung!

Die Mitarbeiter der Bauernzentrale bieten Ihnen beim Ausfüllen Ihres Antrages Hilfe an:

  • Beratung und Information
  • Ausfüllen des Papierantrags
  • Ausfüllen des elektronischen Flächenantrags. Hierbei muss der Landwirt ein gültiges LuxTrust-Zertifikat besitzen.

Das Ausfüllen des Flächenantrags – Papierantrag oder … weiter lesen

Flächenantrag 2018

Nicht mehr lange wird es dauern, bis der diesjährige Flächenantrag in den landwirtschaftlichen Betrieben ankommt. Auch 2018 wird es wieder einige Neuerungen geben. In Informationsversammlungen versuchen Mitarbeiter des SER derzeit, die Landwirte über diese Neuerungen zu briefen.

Die wichtigsten Neuerungen betreffen das … weiter lesen

Bauerekalenner 2018 und Info-Versammlungen

In dieser Woche organisiert die Bauernzentrale drei Informationsversammlungen, die – neben der Aushändigung des Bauerekalenner 2018 an die Ortsdelegierten zur Verteilung derselben an die Mitglieder der Bauernzentrale – die Gelegenheit bieten, über aktuelle anstehende agrarpolitische Themen zu diskutieren.

Diese Versammlungen finden statt:

am Mittwoch, den 31. Januar 2018 um 14.00 Uhr auf dem Grevelshaff, Bartringen

vorwiegend für die Kantone Esch, Capellen, Remich und Luxemburg

am Donnerstag, den 1. Februar um 14.00 Uhr im Centre Culturel in Hosingen

vorwiegend für die Kantone Wiltz, Clerf und Vianden

am Freitag, den 2. Februar um 14.00 Uhr im Vitarium auf Roost

vorwiegend für die Kantone Redingen, Diekirch, Mersch, Echternach, Grevenmacher und Luxemburg

Alle interessierten Mitglieder der Bauernzentrale sind bei diesen Versammlungen herzlich willkommen.