Marktausblick 2011-2012

Anläßlich des G-20-Agrarministertreffens im Juni diesen Jahres in Paris hatte Agrarkommissar Ciolos angekündigt, künftig regelmäßig über Marktentwicklungen in der EU berichten zu wollen, um die Transparenz der Entwicklungen zu verbessern und damit die Auswirkungen von Schocks zu verringern. Die Ökonomen der Generaldirektion Landwirtschaft haben Mitte Oktober nun ihren ersten Marktbericht vorgelegt, in dem sie die Entwicklung in den wichtigsten Produktionsbereichen der europäischen Landwirtschaft beleuchten. Artikel im De Letzeburger Bauer vom 04.11.2011

Weiterlesen

Rund 12 Millionen landwirtschaftliche Betriebe in der Union – 20% weniger als 2003

Fast zeitgleich zu den Vorschlägen zur Reform der Agrarpolitik hat Eurostat die vorläufigen Ergebnisse der Landwirtschaftszählung von 2010 zur Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe und zur bewirtschafteten Fläche veröffentlicht. Laut Eurostat gab es 2010 in der EU27 knapp über 12 Millionen landwirtschaftliche Betriebe und eine landwirtschaftlich genutzte Fläche von 170 Millionen Hektar. Gegenüber 2003 verringerte sich die Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe um 20 Prozent und die landwirtschaftlich genutzte Fläche um 2 Prozent. Die durchschnittliche Größe eines Betriebes in der EU27 lag damit im Jahr 2010 bei […]

Weiterlesen

Die Vorschläge der EU-Kommission zur Reform der GAP

Am Mittwoch dieser Woche hat die EU-Kommission offiziell ihre Vorschläge zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2013 vorgestellt, dies zunächst durch Agrarkommissar Ciolos im Europaparlament, anschließend zeitgleich in allen europäischen Hauptstädten durch Vertreter der Generaldirektion Landwirtschaft. Hierzulande erfolgte die Präsentation der einschlägigen Vorschläge durch Herrn Bruno Chauvin. Artikel im De Letzeburger Bauer vom 14.10.2011

Weiterlesen

Landwirtschaft in den Balkanstaaten (II)

In unserem letztwöchigen Beitrag waren wir auf die Balkanstaaten Kroatien, Montenegro und Mazedonien eingegangen, die den Status als Beitrittsland bzw. Beitrittskandidat erlangt haben. Nachstehend eine kurze Beschreibung der Landwirtschaft in den vier übrigen Balkanstaaten, die einen EU-Beitritt anstreben, bislang jedoch noch nicht den Status eines Beitrittskandidats haben. Albanien Albanien (Hauptstadt Tirana) mit einer Gesamtfläche von rund 28.700 km2 zählt rund 3,58 Millionen Einwohner, wovon 92% in ländlichen Gebieten leben. Die Bevölkerungsdichte variiert von 56 Einwohner/ km2 in den entlegeneren ländlichen Regionen bis 459 Einwohner/ km2 […]

Weiterlesen
1 55 56 57 58 59