SAF-Neijooschtreff

Am vorgestrigen Mittwoch fand im Agrocenter in Mersch der zur Tradition gewordene SAF-Neijooschtreff statt. Diesmal stand die fest im SAF-Kalender verankerte Veranstaltung im Zeichen des Risikomanagements im Ackerbau. Zu dieser Thematik sprach Toni Esch, Generalbevollmächtigter der Vereinigten Hagel in Luxemburg. … Weiterlesen

SAF-Neijooschtreff im Zeichen des Risikomanagements

Am Mittwoch vergangener Woche fand im Agrocenter in Mersch der SAF-Neijooschtreff statt. Diesmal stand die Veranstaltung im Zeichen des Risikomanagements in der Pflanzenproduktion. Im zweiten Teil unseres Beitrags geht es um den Fachvortrag von Toni Esch, Generalbevollmächtigter der Vereinigten Hagel … Weiterlesen

Blick auf die Welt-Milchproduktion

Das Wachstum der globalen Welt- Milchproduktion dürfte sich im nächsten Jahr voraussichtlich abschwächen, so die jüngste Prognose des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums auf Basis der Entwicklung der Milcherzeugung in den wichtigsten Produzentenländern, auf die mit rund 450 Mio. t etwa 80% des … Weiterlesen

Synplants – E’slecker Setzgromperegenossenschaft

Vor zwei Wochen hatten wir im „De Letzeburger Bauer“ über die Generalversammlung von Synplants berichtet, wobei die Verantwortlichen der Genossenschaft die Resultate des letzten Jahres präsentierten, gleichzeitig auf agronomische und wirtschaftliche Aspekte in bezug auf die Erzeugung von Kartoffelpflanzgut eingingen. … Weiterlesen

Entschädigungen Wildschäden

Wie alljährlich hat die Bauernzentrale auch für 2011 wiederum Berechnungen erstellt zwecks Bewertung und Entschädigung des durch Wild verursachten Schadens an den landwirtschaftlichen Kulturen bzw. Wiesen. Die angegeben Werte gelten als Richtlinien; sie wurden auf Basis von Mittelwerten erstellt und … Weiterlesen

Niedrige Erträge, aber gute Marktsituation

Am 1. Dezember blickte die Luxemburger Saatbaugenossenschaft (LSG) bei ihrer Generalversammlung im Agrocenter in Mersch auf das Geschäftsjahr 2010/2011 zurück. Das vergangene Jahr wurde schon als schwieriges Jahr empfunden wegen der früh einsetzenden und lange anhaltenden Hitze, die im Ackerbau … Weiterlesen