Grünland-Info No 3

(Stand: 23. April 2012) Die Niederschläge und die niedrigen Temperaturen der letzten Woche führten zu Ertragssteigerungen bei nahezu gleichbleibenden Rohfaserwerten. Durch die fehlende Wärme werden die Kohlenhydrate nur langsam in verdauliche und unverdauliche Rohfaser umgewandelt, so daß die Rohfasergehalte nur … Weiterlesen

Domaines Vinsmoselle setzen weiterhin auf Qualität

Interview mit dem neuen Direktor Georges Schaaf (hl).- Domaines Vinsmoselle – dieser Firmenname steht für den genossenschaftlichen Weinbau an der Luxemburger Mosel, für Winzer entlang der gesamten Mosel, die sich bereits vor mehreren Jahrzehnten zusammengeschlossen haben, um am Markt schlagkräftiger … Weiterlesen

Aktueller Stand über Insektizide

Es sei, kurz vor der Rapsblüte, noch einmal darauf hingewiesen, daß bei der Bekämpfung der Schädlinge unbedingt die Schadschwellen berücksichtigt werden sollen. Die Sentinelle-Berichte über das Auftreten der Rapsschädlinge sollten unbedingt befolgt werden (http://www.lwk.lu/beratung und 1x pro Woche im Letzeburger … Weiterlesen

LBJ blickte auf ereignisreiches Jahr zurück, 2. Teil

Fachreferat zum Thema „Neuester Wissensstand zur Ausweisung der Wasserschutzgebiete in Luxemburg“ Anläßlich der Generalversammlung der LBJ am 5. April informierte Thierry Kozlik von der Landwirtschaftskammer über den Stand der Dinge in Sachen Wasserschutzgebiete in Luxemburg. Seit dem Jahr 2003, als … Weiterlesen

Grünland-Info 2/2012

(Stand: 16. April 2012) Die lange erwarteten und dringend notwendigen Niederschläge letzte Woche führten auf nahezu allen Standorten zu leichten Ertragssteigerungen. Niedrige Temperaturen führen gleichzeitig zu nahezu gleichbleibenden Eiweiß-, Rohfaser- und Energiegehalten, wie dieses die Veränderungen zur letzten Woche zeigen. … Weiterlesen

Fungizidmaßnahmen 2012

Pflanzenbau aktuell Pflanzenschutzstrategie LWK 2012© WINTERGERSTE Allein gegen die Blattfleckenkrankheit wäre es möglich, nur eine Fungizidbehandlung als Standard vorzuschlagen. Gegen Ramularia sieht dies aber anders aus. Ramularia sollte behandelt werden, bevor man sie deutlich sieht. Wirtschaftlichen Schaden verursacht die Krankheit … Weiterlesen

Regionaler Florist-WETTBEWERB der Auszubildenden im letzten Lehrjahr aus dem Saarland und Luxemburg

Sonntag, 25.3.2012 GRATULATION! Die talentierten und mutigen Floristlehrlinge Michèle Kass, Ausbildungsbetrieb Fleurs Bonzai, Düdelingen und Tom Dondelinger, Ausbildungsbetrieb Fleurs Stemper, Wiltz stellten sich der Herausforderung und vertraten die Ehre der Luxemburger Jung-Floristen auf dem regionalen Florist-Wettbewerb der Auszubildenden im Saarland. … Weiterlesen