Krankheiten im Garten

Die häufigsten Krankheitserreger in Gärten sind Pilze und Viren. Ferner kann es auch zu bakteriellen Infektionen kommen. Einige wenige Krankheiten bei Rosen werden außerdem durch mechanische Schäden hervorgerufen.

Pilzinfektionen

Viele Infektionen sind auf Mikropilze zurückzuführen. Zu diesen winzig kleinen, für das bloße … weiter lesen

Abschlußbehandlung im Winterweizen

Nachdem der Septoria-Druck bisher relativ gering war, steht im Winterweizen die Abschlußbehandlung jetzt im Vordergrund.

Halmbruch ist dieses Jahr relativ selten aufgetreten. Bis zum 2. Knoten-Stadium läßt sich Halmbruch sehr gut bekämpfen. Je infektionsnaher ein Mittel wie Flexity, Capalo, Sportak oder Stereo … weiter lesen

2. Milchgipfel am 23. Mai 2012

Pressemitteilung des Landwirtschaftsministeriums

Auf Einladung von Landwirtschaftsminister Romain Schneider fand am 23. Mai 2012 ein sogenannter 2. Milchgipfel statt, welcher die Hauptakteure der Milchwirtschaft in Luxemburg zusammenrief.

Zum Abschluß eines konstruktiven Austausches zwischen den Vertretern der Milcherzeugerorganisationen, den Bauerngewerkschaften, der Landwirtschaftskammer, den … weiter lesen

Vor- und Nachlauf werden steuerlich berücksichtigt

Aus der Generalversammlung des Verbands Luxemburger landwirtschaftlicher Brenner

Am 22. Mai kam der Verband Luxemburger landwirtschaftlicher Brenner zu seiner Generalversammlung im Merscher Agrocenter zusammen. Präsident Marc Fisch machte in seiner Ansprache deutlich, daß man weiterhin auf Qualität setzen müsse und andererseits Erfolge … weiter lesen

Zweiter Milchtisch: Milchmarkt und Milchpolitik im Blickfeld

Direkt eingangs des zweiten Milchtisches, zu dem das Landwirtschaftsministerium am vorgestrigen Mittwoch eingeladen hatte, stellte Landwirtschaftsminister Schneider klar, daß die Entscheidung zum Auslaufen der Milchquoten in 2015 nicht mehr zur Diskussion stehe. Vielmehr ginge es jetzt um die Gestaltung des Übergangs zum … weiter lesen

Erzbischof stattet Luxlait einen Besuch ab

Am 26. April besuchte der Erzbischof von Luxemburg, Jean-Claude Hollerich, die Produktionsstätte der Luxlait in Roost.

Vor seiner Ernennung zum Erzbischof 2011 war der aus Vianden stammende Luxemburger zuletzt als Rektor der Jesuitengemeinschaft und Vizepräsident der Sophia-Universität in Tokio tätig.

In Begleitung … weiter lesen

Dairyman goes Ireland and Northern Ireland

Teil 1: Nordirland

Die Luxemburger Dairyman-Gruppe trat vom 28. bis 31. März dieses Jahres eine Reise nach Irland und Nordirland an, um Pilotbetriebe in diesen Partnerregionen zu besichtigen und deren Methoden der Milchviehhaltung besser kennenzulernen.

Dairyman ist ein Interreg-Projekt, welches in Luxemburg … weiter lesen

Sou schmaacht Lëtzebuerg auf der Frühjahrsmesse

In Zusammenarbeit mit der heimischen Köchevereinigung Eurotoques gab es am Stand von „Sou schmaacht Lëtzebuerg“ auf der Frühjahrsmesse täglich Schaukochen mit köstlichen und vor allem kreativen Zubereitungen sowie zahlreiche Informationen über regionale Qualitätsprodukte und deren Zubereitung. Im Mittelpunkt stand diesmal die Verarbeitung … weiter lesen